Überspringen

Interview mit Martin Birch

Martin Birch, Director of Architecture, Europe - G-CON, ist einer der Sprecher der diesjährigen Cleanzone Conference. Im Interview erzählt er uns, was die Teilnehmer in seiner Präsentation: "Die Vorteile von Off-Site-Konstruktionen im Vergleich zu traditionellen Reinräumen" erwarten können.

Martin Birch, Director of Architecture, Europe - G-CON
Martin Birch, Director of Architecture, Europe - G-CON

“Was ist heute anders in Design und Architektur von Reinräumen?“

„In den letzten etwa 30 Jahren gab es einen Trend hin zu vorgefertigten, modularen Monoblock-Reinraumpaneelsystemen und weg von der traditionelleren "Stangenbauweise" kommerzieller Trockenbauwände und anderer traditioneller Gewerke. Bauherren und Architektur- und Ingenieurbüros erkennen die Vorteile der Konzentration von Design, Herstellung, Installation und Inbetriebnahme von "kritischen cGMP-Produktionsräumen" bei einem einzigen spezialisierten Auftragnehmer, der die Anforderungen des Reinraumdesigns versteht. Der Einsatz vorgefertigter Systeme und der dafür vorgesehenen Installateure reduziert das mit Kosten und Zeitplan verbundene Gesamtrisiko. Außerdem gibt es im Vergleich zur Koordinierung traditioneller Gewerke ein höheres Maß an Sicherheit hinsichtlich des Endergebnisses, der Leistung und Qualität.“

Cleanzone Business

“Warum brauchen wir heute neue Ansätze für Design und Architektur von Reinräumen?

“Die Branche entwickelt sich ständig weiter, vor 30 Jahren wurden wahrscheinlich 90% der Reinraumprojekte als "Stangenbau" unter Verwendung traditioneller Gewerke entworfen und gebaut. Heute werden etwa 90% der Projekte unter Verwendung irgendeiner Form von modularen, vorgefertigten Systemen ausgeführt. Der vorgefertigte, extern hergestellte Reinraum-POD wie G-CON bietet gegenüber Monoblocksystemen zusätzliche Vorteile, zum Beispiel dass eine Anlage fertig gestellt, montiert und getestet werden kann, einschließlich FAT (Factory Acceptance Test) und IQ, bevor sie die Produktionsstätte verlässt. Der POD-Ansatz reduziert die Kosten, den Zeitplan und die Sicherheitsrisiken, die mit der Koordination mehrerer Auftragnehmer und Gewerke unterschiedlicher Nationalitäten und kultureller Hintergründe auf derselben Baustelle verbunden sind, erheblich. Darüber hinaus bietet die G-CON POD-Herstellung die Möglichkeit von "parallelen Arbeitsflächen", so dass der "kritische GMP-Raum effektiv gleichzeitig mit dem Bau des Rohbaus errichtet werden kann. Letztendlich führen die obigen Ausführungen zu einem früheren potenziellen ROI (Return On Investment) für den Kunden.“

"Was sind die Hauptthemen Ihrer Präsentation bei Cleanzone“

„Die Hauptthemen der Präsentation sind wie folgt: „Die Vorteile einer Off-Site-Konstruktion im Vergleich zu herkömmlichen Reinräumen". Das beinhaltet Aspekte wie Klonierbarkeit, Skalierbarkeit, Gesteigerter ROI, Verkürzte Projektlaufzeiten, Integration von Ausrüstung, schnelle Konstruktion & Installation, Reduktion der Infrastrukturplanung, zuverlässige Kosten und Ergebnisse.“